Nachhaltigkeit

Unter Nachhaltigkeit versteht man ein Handlungsprinzip der dauerhaften Bedürfnisbefriedigung durch Bewahren der natürlichen Regenerationsfähigkeit beteiligter Systeme wie Lebewesen und Ökosysteme. In der aktuellen Umgangssprache meint Nachhaltigkeit, dass etwas noch lange bestehen oder nachwirken soll. Traditionell steht Nachhaltigkeit für weitgehend unveränderte Wirtschaftsformen wie Jagen, Sammeln oder Feldbau, da diese Wirtschaftssysteme dauerhaft sind. Diese nachhaltigen Systeme zeichnet kontinuierliche und langsame Anpassung aus. Nachhaltige Landwirtschaft ist beispielsweise das Gegenteil von industrialisierter Landwirtschaft.

Advertisement

ähnliche Artikel

Next Post
Werbung
Anmeldung zum Newsletter

Falls Sie automatisch über die neuesten Trends informiert werden wollen, melden Sie sich bei unserem Newsletter an: