Demografie

Demografie bildet statistisch und theoretisch die Entwicklung und die Strukturen der Bevölkerung ab. Zu ihr zählen die Bereiche Fertilität, Migration, Mortalität und Theorien zur Struktur des Bevölkerungsbestandes. Im Hinblick auf den Klimawandel wird diskutiert, in welchem Verhältnis demografische Entwicklungen und CO2-Emissionen stehen. Fakt ist, dass sehr einwohnerstarke Länder einen geringeren Pro-Kopf-Ausstoß an CO2 haben als Einwohner der demografisch schwächeren Industrienationen. Auch die Auswirkungen einer alternden Gesellschaft auf das Klima werden derzeit untersucht.

Advertisement

ähnliche Artikel

Next Post
Werbung
Anmeldung zum Newsletter

Falls Sie automatisch über die neuesten Trends informiert werden wollen, melden Sie sich bei unserem Newsletter an: