Blaue Energie

Als Blaue Energie wird eine bestimmte Energie bezeichnet, die als Naturkraft aus dem Meer gewonnen werden kann. Sie wäre, bei flächendeckender Umsetzung, in der Lage, drei Prozent des weltweiten Energiebedarfs zu decken. Die Blaue Energie entsteht dort, wo salzreiches auf salzarmes Wasser trifft und der Energiehaushalt sich ausgleicht. Dies funktioniert, weil die Salzteilchen eigenständig ausschwärmen, bis der Salzgehalt überall gleich ist. Ideale Gewinnungsorte für Blaue Energie sind also Flussmündungen oder Orte, an denen Kläranlagen gereinigtes Süßwasser ins Meer ableiten.

Advertisement

ähnliche Artikel

Next Post
Werbung
Anmeldung zum Newsletter

Falls Sie automatisch über die neuesten Trends informiert werden wollen, melden Sie sich bei unserem Newsletter an: